Velux EHF Opening Show

Velux EHF Opening Show


Für das Handball-Finalevent, VELUX EHF Champions League 2016 wurde für das 2. Opening eine interaktive Tanzperformance medial begleitet. Die Projektionsflächen stellten zwei mittlere und ein großer Zylinder dar, die mechanisch auf- und ab bewegt werden konnten.

Production Company: Elements Entertainment GmbH www.elem-ent.com
Konzept und Regie: Hans-Christoph Mücke / Producer: Konrad Kuschel / Multimedia und Show-Content: Udo Rabenstein / Video: EHF Marketing GmbH / EHF TV

Für das Handball-Finalevent, VELUX EHF Champions League 2015, wurde ein visuelles Showkonzept für eine von vier Opening-Shows konzipiert und umgesetzt. Es wurde ein Spielfeldmapping mit 8 Hochleistungsbeamern konzipiert, welches für die Südseite des Hallenpublikums der Lanxxess Arena in Köln, sowie für die Live-TV Hauptkamera perspektivisch ausgerichtet wurde, um eine virtuelle Tiefe im Spielfeld zu simulieren.

Production Company: Elements Entertainment GmbH www.elem-ent.com
Konzept und Regie: Hans-Christoph Mücke / Multimedia und Show-Content: Udo Rabenstein / Technische Projektleitung: Konrad Kuschel / Fotografie / Copyright: Manfred Vogel, EHF Marketing GmbH

Für die Teampräsentationen wurde ein Eingangstunnel aus gestaffelten LED Panels bespielt, welcher in den jeweiligen Teamfarben gestaltet wurde.